Gewichte
Gewichtstücke und Gewichtsätze, EG-Geeicht

Beschreibung

Gewichtstücke und Gewichtsätze in der Übersicht

Gewichtstücke und Gewichtsätze, EG-geeicht

Prüfgewichte aus Messing, Eisen bzw. Guss der Klasse M1. Mit Eichschein (Option).

Haben Sie Interesse an diesem Produkt?
Wie haben Fragen zu diesem Produkt?

Ausführungen

Klasse Beschreibung Messbereich
M1 Gewichtstücke Messing 500/ . . . . 1 g, 2 g, 5 g, 10 g, 20 g, 50 g, 100 g, 200 g, 500 g, 1000 g, 2000 g
M1 Gewichtstücke Eisen / Guss 510/ . . . . 5 kg, 10 kg, 20 kg, 50 kg
M1 Gewichtsätze Messing 5210/ . . . .

500 g: 1 - 2 - 2 - 5 -10 - 10 - 20 - 50 - 100 - 100 - 200 g

1000 g: 1 - 2 - 2 - 5 -10 - 10 - 20 - 50 - 100 - 100 - 200 - 500 g

2000 g: 1 - 2 - 2 - 5 -10 - 10- 20 - 50 - 100 - 100 - 200 - 500 - 1000 g

Prüfgewichte

Gewichtstücke und Gewichtsätze, EG-geeicht

RHEWA Prüfgewichte - wir sind das Maß der Dinge in Genauigkeitsfragen

Wir von RHEWA bedienen unsere Kunden seit mehr als 110 Jahren mit Produkten rund um das Thema der Präzisionswaage und allen Bereichen des Zubehörs rund um Waagen. Genauigkeit ist für uns weit mehr als nur eine 'Worthülse', die wir uns plakativ auf die Fahne schreiben. Präzision beim Verwiegen von Waren oder im Rahmen der Qualitätssicherung wie auch des Qualitätsmanagements ist für uns als inhabergeführtes Unternehmen gelebte Realität. Und das unabhängig davon, in welchen Einsatzbereichen unsere Waagen eingesetzt werden. Vom Handel über die Industrie, von der Metallindustrie über die Lebensmittelindustrie bis hin zur Chemie oder in den sensiblen Bereichen der Labortechnik - Waagen von RHEWA finden sich in all diesen Bereichen und leisten dort Tag für Tag präzise Schwerstarbeit. Unsere Prüfgewichte und Justiergewichte - bequem als Gewichtssatz zu ordern - sorgen dafür, dass Ihre Waagen aus unserem Haus stets 'auf den Punkt genau' abwiegen und Sie dies auch Ihren Kunden und Endabnehmern dokumentieren oder beweisen können.

RHEWA Prüfgewichte und Justiergewichte - wir setzen Maßstäbe um Bereich der Prüfmittelüberwachung

Die Überwachung mittels Prüfgewichten und Justiergewichten ist wesentlicher Bestandteil im Zuge der Qualitätssicherung, die Ihren unternehmerischen Erfolg für den Kunden greifbar darstellt. Um die hohen Standards Ihrer Produktpaletten sicherzustellen und abzusichern, helfen unsere Prüfgewichte und Justiergewichte, die für eine Prüfmittelüberwachung unerlässlich sind. Zumal letztlich die Überwachungen in regelmäßigen Abständen auch zur Zertifizierung nach DIN ISO vorgeschrieben sind. Nur dann, wenn Waagen in bestimmten (und festgelegten) Intervallen geprüft werden, lassen sich Wägefehler und Unreinheiten beim Verwiegen zeitnah erkennen. Bevor es zu Ausschuss-Serien kommt oder Kunden fehlerhafte Mengen bemängeln. Und die Prüfung, ob Ihre Waage 'noch richtig tickt', lässt sich mit unseren geeichten Prüfgewichten spielend einfach vornehmen. Wir garantieren über die Überprüfungshilfen eine maximale Wiegegenauigkeit und somit allerhöchste Qualitätsstandards.

RHEWA Prüfgewichte - für mehr Genauigkeit, Zuverlässigkeit und Sicherheit beim Verwiegen

Immer dann, wenn Produkte verwogen, vom Inhalt her gemessen oder gezählt werden müssen, ist Qualitätssicherung in Fragen der Präzision ein fester Bestandteil der Qualitätssicherung und des Qualitätsmanagements. Dabei müssen Messergebnisse reproduzierbar sein. Jedes Prüfmittel, das im Betrieb eingesetzt wird, zählt in diesen Bereich bei einer QM Zertifizierung und muss von daher einer dokumentierten Prüfmittelüberwachung unterzogen werden. Doch nicht nur das ist es, was für Sie und uns zählt. Waagen, die genau arbeiten und deren Präzision mittels Justiergewichten oder Prüfgewichten belegt wurde, dienen Ihnen im Zweifelsfall auch Beweismittel, wenn es um Fragen der Produkthaftung geht. Waagenüberprüfungen sind darum keine 'lästige Pflicht', sondern helfen Ihnen und Ihrem Unternehmen.

RHEWA Prüfgewichte - wir sorgen für präzise Wägeergebnisse

Wir sind in allen Themenbereichen rund um die Verwiegung, die Zählungen oder das Messen beheimatet. Hier liegt seit mehr als einem Jahrhundert unsere Kernkompetenz. Und wir helfen Ihnen mit unserer Erfahrung, die Regeln einzuhalten. Doch was sagen die Regelwerke aus, wenn es um Wägeergebnisse oder Messergebnisse geht?

  • Jede Waage oder Einrichtung zur Messung ist zu überwachen zu überprüfen und zu warten.
  • Alle mess- oder wägetechnischen Eigenschaften und Parameter müssen transparent und bekannt sein
  • Abhängig von der Nutzungshäufigkeit sind Waagen mit Prüfgewichten zu prüfen und bei Bedarf zu justieren
  • Alle Prüfgewichte und Justiergewichte haben internationalen Standards zu entsprechen
  • Prüfgewichte sind zu kalibrieren und benötigen als Beleg dafür zum Beispiel den Kalibrierschein
  • Im Unternehmen sind Fristen für die Prüfung der Waagen festzulegen
  • Sämtliche Prüfprotokolle, der Kalibrierschein und mögliche Zertifikate sind aufzubewahren

Regelmäßig geprüfte Waagen schaffen Vertrauen in Ihrer Kundschaft und erhöhen damit Ihre Wettbewerbsfähigkeit signifikant! Sprechen Sie uns und unsere Spezialisten einfach an, wenn Fragen rund um die Prüfungen Ihrer Waagen bestehen. Wir helfen Ihnen gerne! Vertrauen und fordern Sie uns!